Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Hilfstransport auf dem Weg in die Ukraine

Hilfstransport auf dem Weg in die Ukraine
Veröffentlicht am Do., 24. Feb. 2022 14:26 Uhr
Nicht kategorisiert

Die im Anschluß an das Friedensgebet am Montag gestartete Sammelaktion nahm ungewöhnliche Ausmaße an. Am Mittwoch erreichte uns eine solche Flut an Hilfsgütern, dass wir völlig überrascht waren. Geplant war, unsere Sammlung durch einen Schwerter Privatmenschen mit nach Polen zu schicken, damit sie von dort in die Ukraine weiter transportiert werden können.

Aber es kamen 100 Kartons mit Hygieneartikeln, Handtüchern, Decken und Medikamenten und 53 Säcke mit Schlafsäcken, Decken und Isomatten zusammen.

Am Ende haben wir durch die Spedition Thönniges einen LKW bekommen, der die Hilfsgüter alle aufnehmen konnte. Er ist jetzt auf dem Weg nach Polen.

Unser Kontaktpartner aus Schwerte ist jetzt mit zwei sprinterähnlichen Fahrzeugen auf dem Weg.

Wir wurden mit Lunchpaketen für die Fahrer unterstützt. Herzlichen Dank dafür. 

Der Wunsch, helfen zu wollen angesichts einer völlig inakzeptablen Situation in der Ukraine war riesig. Die Spendenbereitschaft war enorm und auch Geldspenden fanden den Weg zu uns. Wir werden sie zielgerichtet einsetzen!

Ein Dank an alle SpenderInnen und alle freiwilligen HelferInnen!!!!!!!!!!!

Hier einige Bilder aus dem Gemeindehaus: