Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

„Gott muss ein Seemann sein!“

„Gott muss ein Seemann sein!“
Veröffentlicht von Svenja Neumann am Do., 10. Nov. 2022 13:35 Uhr
Freizeiten

Das bekannte Lied von der Musikgruppe Santiano war eines der Lieder, das uns auf der Segelfreizeit im Oktober 2022 begleitet hat. 20 Jugendliche waren zusammen mit Svenja Neumann (Jugendreferentin, Haspe) Tobias Busch (Diakon, Pauluskirche) Stefanie Gehrke (FSJ) und Philipp Reichert (Ehrenamt Haspe) für acht Tage in den Herbstferien auf dem Ijsselmeer unterwegs. Dabei wurde neben den Grundkenntnissen des Segelns und den dafür erforderlichen Kontentechniken ganz viel Gemeinschaft erlebt. Es wurde gemeinsam gekocht, gegessen, gesungen und entdeckt. Vom Mittagsschlaf auf offener See über klettern im Klüvernetz über das Lösen von Zauberwürfeln, aber auch Gesellschaftsspielen haben wir auf dem Schiff auf engem Raum gelebt. Ein besonderes Erlebnis für uns alle war das „Trockenfallen“ lassen.

Dabei sind wir mitten auf das Meer gefahren und haben auf die Ebbe gewartet. Als das Plattbodenschiff dann nicht mehr im Wasser geschwommen ist, sondern im Watt stand, sind wir von dem Schiff runter und ab ins Watt, dort haben wir ganz viele kleine und etwas größerer Meeresbewohner getroffen und ganz viele wunderschöne Muscheln sammeln können, während im Hintergrund die Sonne unterging. Und ganz nebenbei kamen wir die Woche immer wieder über Gott und die Welt ins Gespräch. Eine besondere Zeit, mit ganz besonderen jungen Menschen!